All posts in Freie Arbeiten

13 Mrz

Sternenhimmel mit Rohr – Ausstellung in Berlin

In Ausstellungen,Freie Arbeiten by admin / 13. März 2019 / 0 Comments

postkarte_A6_RGB (Postkarte zum Download)

Am kommenden Wochenende stelle ich gemeinsam mit den anderen Teinehmern des Seminars der Oskreuzschule für Fotografie bei Grit Schwerdtfeger unsere Ergebnisse in einer Ausstellung vor.

Sternenhimmel mit Rohr – ein Zitat aus einer assoziativen Arbeit der Gruppe – deutet die Bandbreite der gezeigten Werke an. Gezeigt werden poetische Momentaufnahmen des Alltags, Beobachtungen des familiären Umfelds, Portraits, Tierbilder und fotografische Dokumentationen.

Die Arbeiten sind vom 15.3. bis einschließlich 17.3.2019 im Circle1, Hauptstraße 101, 10827 Berlin zu sehen (gleich bei U-/S-Bahn Innsbrucker Platz).

Vernissage ist am 15.3. ab 19 Uhr!

Am Samstag, den 16. März 2019, ist die Ausstellung von 10 bis 20 Uhr geöffnet, am Sonntag, den 17. März 2019 von 10 bis 18 Uhr.

05 Mrz

Landschaftspark Duisburg-Nord

In Freie Arbeiten,Unterwegs by admin / 5. März 2016 / 0 Comments

LaPaDu Nachtaufnahme

Ende Januar/Anfang Februar war ich für einen Auftrag quer durch ganz Deutschland unterwegs. Auf der Route lag auch Duisburg, und so nutzte ich die Gelegenheit, diese mir bis dahin unbekannte Stadt etwas anzuschauen. Besonders beeindruckend fand ich dabei den Landschaftspark Duisburg-Nord (LaPaDu). Dieser bietet besonders bei Nacht eine Vielzahl von tollen Fotomotiven. Da ich Kamera und Stativ natürlich nicht ganz unzufällig zur Hand hatte, habe ich einige der dortigen Imoressionen gleich eingefangen. Hier eine kleine Auswahl. Ich werde auch sicher irgendwann wieder dorthin fahren, und mir sowohl die Stadt Duisburg, als auch den Landschaftspark, noch etwas genauer anzusehen. Dann gibt es vielleicht auch noch ein paar Fotos des LaPaDu bei Tag 😉

Landschaftspark Duisburg-Nord Foto Landschaftspark Duisburg Foto Foto LaPaDu Landschaftspark Nachtaufnahme

30 Nov

Gedankenspiel

In Freie Arbeiten by admin / 30. November 2013 / 0 Comments

Gedankenspiel

 

Eins meiner Fotoprojekte aus dem letzten Jahr. Das Zitat enstammt dem Gedicht Trost in Tränen von Johann Wolfgang von Goethe:

 

Trost in Tränen

Wie kommts , daß du so traurig bist,
Da alles froh erscheint ?
Man sieht dirs an den Augen an ,
Gewiß du hast geweint.

“Und hab ich einsam auch geweint,
So ists mein eigner Schmerz,
Und Tränen fließen; gar so süß,
Erleichtern mir das Herz.”

Die frohen Freunde laden dich,
O komm an unsre Brust !
Und was du auch verloren hast,
Vertraue den Verlust.

“Ihr lärmt und rauscht und ahnet nicht,
Was mich , den Armen , quält.
Ach nein , verloren hab ichs nicht,
So sehr es mir auch fehlt.”

So raffe denn dich eilig auf,
Du bist ein junges Blut,
In deinen Jahren hat man Kraft
Und zum Erwerben Mut.

“Ach nein , erwerben kann ichs nicht,
Es steht mir gar zu fern.
Es weilt so hoch , es blinkt so schön,
Wie droben jener Stern.”

Die Sterne , die begehrt man nicht,
Man freut sich ihrer Pracht,
Und mit Entzücken blickt man auf
In jeder heitern Nacht.

“Und mit Entzücken blick ich auf,
So manchen lieben Tag;
Verweinen laßt die Nächte mich,
So lang ich weinen mag.”

Das Bild ist jetzt unter dem Menüpunkt Freie Arbeiten online.

30 Nov

Under Prague

In Freie Arbeiten by admin / 30. November 2013 / 0 Comments

Freier_Fotograf_Nuernberg_3 Freier_Fotograf_Nuernberg_4 Freier_Fotograf_Nuernberg_1 Freier_Fotograf_Nuernberg_2

 

Die Serie Under Prague ist jetzt als Gallerie unter dem Menüpunkt Freie Arbeiten online.